Little Brown Couch
unplugged music video sessions based in Graz

Videos
unsere neuesten Werke
Lauringer
"Little Secrets"
Diese talentierte junge Musikerin durften wir am Lendwirbel auf unserer Open Couch kennenlernen und da darf eine Session natürlich nicht ausbleiben. Couch auf die Brücke, "Lauringer" drauf und los, was braucht man mehr...
Paula Tebbens
"For The Next Day To Come And The One After"
Unsere liebe Paula Tebbens hat uns wieder in Graz besucht und diesmal einfach die wunderbare Laila Nysten (von Poems for Jamiro) mitgebracht. Nach einem zauberhaften Platoo-Konzert in der Scherbe haben sie uns und alle anderen Volksgartenbesucher*innen am nächsten Morgen gleich noch einmal verzaubert...
und man sieht/hört Ihnen mögliche Kater-Erscheinungen nicht einmal im Geringsten an!
Chris Magerl
"Jane Doe's Lullaby"
Mitte April über den Dächern von Graz. Seit die Couch Räder hat gibt es ja kaum einen Platz der vor uns sicher ist. Wir freuen uns, dass Chris Magerl wieder für uns spielt und das Wetter zeigt sich von der besten Seite.

Nachdem es für den routinierten Musiker ein Leichtes war 'Jane Doe's Lullaby' perfekt für Mikro und Kamera zu präsentieren konnten wir uns in der Nachmittagssonne am Schlossberg auch gleich noch einen Schluck weißen Spritzer (selbst mitgebracht, aus Plastikbechern) gönnen. Kurz nachdem die Sonne weg war, waren auch wir wieder auf dem Weg nach unten. Zurück in der Stadt - zufrieden einen feinen Nachmittag mit guter Musik genossen zu haben.

Artists
unter anderem war bei uns
My Sister Grenadine
My Sister Grenadine ist ein Trio aus Berlin und baut mit Ukulele, Geige, Trompete, Trommeln und vielen weiteren Instrumenten Songs aus akustischen Punkten und Strichen.
Nach den Erfolgen des Debüts shine in the dark (2008), welches von der ZEIT zum "Singer/Songwriteralbum des Sommers" erkoren wurde und des nachfolgenden Doppelalbums subtitles & paperplanes (2010), das die neue musikzeitung zur "einzig gültigen Definition für das Genre der unabhängigen Singer/Songwriter" machte, veröffentlichte die Band im März diesen Jahres nun ihr drittes Album spare parts. Die neuen Lieder streifen Orte, erzählen deren Geschichten und tragen ein politisches Aufbegehren in sich, das den Bauch kribbeln lässt. Mittendurch spukt die singende Säge, es tanzt die Ukulele, es stampft und schreit, es pfeift und wispert. 
Free Folk mit wunderbarer Theatralik.
Milky Chance
Dass es sich bei Milky Chance um ehrliche, tiefgehende, tanzbare und kurz gesagt großartige Musik handelt ist einigen schon bekannt. Dass es sich bei Milky Chance aber auch um unglaublich liebevolle, entspannte und so angenehm unkomplizierte Menschen handelt, durften wir am Donnerstag erfahren. "Milky Chance bietet eine Möglichkeit den Kopf auszuschalten, zu fühlen und sich fallen zu lassen. Musik, die in den Körper geht, zu der man sich bewegen möchte, die nicht drängt, nicht drückt, aber beim treiben lassen trägt." 

Augen schließen und abheben....

(Quelle: http://www.lichtdicht-records.de/music/)

Blog
neues von und um die Couch
Melodica Festival 2016
Das Melodica Festival ist mittlerweile schon fast zum fixen Betriebsausflug der Couchies geworden....hier ein kleiner Einblick warum!
Grieskram
Auch die Couch geht am Grieskram auf Entdeckungsreise
Die Couch am Lendwirbel
Auch die Couch will mitwirbeln! Kommt vorbei zur "Open Couch" und den anschließenden Konzerten am Freitag, 06.05. im Fenster der Scherbe...

Events
da sollte man dabei sein
ANKATHIE KOI // FLUT
  • postgarage 2nd
  • Donnerstag, 23.03.2017
  • DER NINO AUS WIEN
  • Generalmusikdirektion
  • Samstag, 08.04.2017
  • Platoo Montag - BART BUDWIG (US)
  • Die Scherbe
  • Montag, 10.04.2017
  • DoPop - SCHMIEDS PULS
  • Orpheum eXtra
  • Freitag, 21.04.2017
  • Platoo Montag - KEVIN LEE FLORENCE (US)
  • Die Scherbe
  • Montag, 01.05.2017

  • Friends
    die sollte man kennen
    Facebook
    werde einer von Fans





    Hole Daten von Facebook...